Warning: Creating default object from empty value in /homepages/24/d246491759/htdocs/kunstwerk-stadt/wp-content/themes/freshnews/functions/admin-hooks.php on line 160

27. September 2011

0 Kommentare

Zeige Deine Stadt

Zeige Deine Stadt

Stadtspaziergänge zu NS-Gedenkorten am 16. September
Von der Feldherrenhalle bis zur Uni – Antonia, Sophia und Franziska lenkten die Wahrnehmung auf Gedenkorte der NS-Zeit in unserer Stadt – und schärften die Blicke auch für „Nicht-Erinnertes“, für schwer Wahrzunehmendes, kaum Darzustellendes und die aktuelle Diskussion um dieses schwierige Thema. Vielen Dank – der Spaziergang war fundiert, […]

Weiterlesen ...

27. September 2011

0 Kommentare

Aktionsspiele in der Stadt

Aktionsspiele in der Stadt

Mobiles kreatives Stadt-Gestalten für junge Menschen zum spontanen Mitmachen!

MOVE_YOU

Weiterlesen ...

27. September 2011

0 Kommentare

“Des Kaisers neuer Vorhang” Matthias Wurm

“Des Kaisers neuer Vorhang” Matthias Wurm

Endlich: Siegestor in Schwabing ver
cialis for sale
hängt; Ausnahmegenehmigung in letzter Minute!
http://vimeo.com/29505775

Weiterlesen ...

27. September 2011

0 Kommentare

Situative Gesänge

Situative Gesänge

Ansichtslieder im Arnulfpark | Walter Siegfried
Dokumentation: Lichtbilder Filmproduktion | Benedikt Schulte

Weiterlesen ...

27. September 2011

0 Kommentare

Wer oder was war “KEKS”

Wer oder was war “KEKS”

Dieser Text ist entstanden im Rahmen der Ausstellung „Walden III, 2009 Rathausgalerie. Dort wurde „KEKS in Form
buy cialis
einer aktiv betriebenen Dokumentationswerkstatt präsentiert. „KunstwerkStadt“ versteht sich auch in dieser Nachfolge dieser Ausstellung präzisiert auf München: Von damals bis heute.
Wer oder was war "KEKS"

Weiterlesen ...

26. September 2011

0 Kommentare

PALAIS MAI im Maximiliansforum

PALAIS MAI im Maximiliansforum

In der Zeit vom 10.9.2011 bis 25.9.2011 untersucht PALAIS MAI das Phänomen Maximilianstraße. Das MaximiliansForum wird dabei als temporärer Ort in der Stadt für Diskussionen, Vorträge, Lesungen, Konzerte usw. bespielt – als Forum, an dem sich verschiedene Akteure der Maximilianstraße und Sie als Gäste beteiligen können. (Das Maximiliansforum / Passage für interdisziplinäre Kunst befindet sich […]

Weiterlesen ...

26. September 2011

0 Kommentare

Bilder vom Auftakt

Bilder vom Auftakt

Die Auftaktveranstaltung: Urbanes Lernen – der öffentliche Raum als Kultur- und Bildungs-landschaft im kl

how to learn italian

einen Sitzungssaal des Münchner Rathauses ist letzte Woche sehr erfolgreich über die Bühne gegangen. Nicht zuletzt wegen der interessanten, informativen und unterhaltsamen Lecture von Lottie Child. Zum Abschliss gabs auch noch ein kleines "indoor-Street-Training" in den weiten Fluren des […]

Weiterlesen ...

26. September 2011

0 Kommentare

Tanzlecture

Fridhelm Kleins Bild- Text- Tanz- Interventionen für Jung und Alt
Fridhelm Kleins gezeichnete und geschriebene Interventionen begleiten die Ausstellung. Zur Finissage gibt er uns die Ehre und lädt zur großen 70er-Dance-Lect
payday loans online
ure mit Spielaktionen im Schwarzlicht. Kommen! Tanzen!
14. Okt., 19.00- 24.00 Uhr

Weiterlesen ...

26. September 2011

0 Kommentare

inter@ktiv Salon

Salonveranstaltung für Interessierte
Neue Spiel- und Erlebniswelten real / digital
Andrea Winter (Goethe Universität Frankfurt a.M.)
Moderation: Haimo Liebich, Hans-Jürgen Palme (Ag inter@ktiv)
1
natural viagra
3. Okt., 20.00 Uhr, Ort: Rathaus
Veranstalter: AG inter@ktiv, PA/Spielkultur e.V., Spiellandschaft Stadt und die Urbanauten im Auftrag LHM, Kulturreferat und Sozialreferat / Stadtjugendamt

Weiterlesen ...

26. September 2011

0 Kommentare

Tagung: Urbanes Lernen

Tagung 13. und 14. Oktober
Donnerstag ab 15 Uhr, Freitag 9 – 17 Uhr
Der überregionale Diskurs im Horizont von Kunst | Kultur | Medien | Spiel | Lernen | Aufwachsen beschäftigt sich zunehmend mit „Kultureller Bildung
viagra generic
im öffentlichen Räumen“, mit urbanen Inszenierungen und Performances. Es geht um (inter-) Aktivität, spielerisch und experimentell mit Interventionen, Irritationen, Imaginationen […]

Weiterlesen ...

26. September 2011

0 Kommentare

iZ-ART

Vorspiele zur Tagung und Aktion zum Mitmachen für Kinder und Jugendliche
Kurze spielerische und spontane Aktionen von Kindern und Jugendlichen im Stadtraum: eine Jagd auf den iZ-Bären, eine ferngesteuerte Schachtel
buy cialis online
, ein Freeze am Obststand, eine Körper-Skulpturen-Landschaft, ein Bauarbeiterchor, eine Lachgasse…
13. Okt., 13.00 – 16.00 Uhr: Ort: Rund ums Rathaus […]

Weiterlesen ...

26. September 2011

0 Kommentare

Wo hört die Kunst auf, wo fängt die Vermittlung an?

Temporäre Kunstprojekte initiieren Dialoge, schaffen Räume für neue Erfahrungen, setzen kritische Impulse und ermöglichen lustvolle Partizipation. Künstlerinnen der Projekte, die im Rahmen von kunstwerkStadt präsentiert werden, stellen sich der Di
Boxshots And Ecover Graphic Software
skussion.
10. Okt., 17.30 – 19.00 Uhr, Ort: Rathausgalerie | Kunsthalle, näheres unter www.muenchen.de/kunst
Eine Veranstaltung des Kulturreferats München

Weiterlesen ...

26. September 2011

0 Kommentare

Fachtagung:
URBANES LERNEN – RÄUME BILDEN

Fachtagung:<br/>URBANES LERNEN – RÄUME BILDEN

Die überregionale Fachtagung am 13. und 14.10.2011 im Münchner Rathaus befasst sich mit Kulturell-künstlerischer Bildung als Interaktion, Intervention, Irritation in öffentlichen Räumen.

Hier finden Sie das detaillierte Programm zur Tagung als pdf-Datei zum Download. Teilnahme-Modalitäten und Anmeldeformular inklusive.

Weiterlesen ...

26. September 2011

0 Kommentare

Das umfangreiche Programm steht!

Das umfangreiche Programm steht!

kunstwerkStadt ist eine partizipativ angelegte Aktionsausstellung in der Rathausgalerie | Kunsthalle und im Stadtraum München vom 4. bis 14. Oktober, die von zahlreichen Veranstaltungen im Vorfeld begleitet wird.All diese Angebote sind in einer Broschüre zusammengefasst, die ab Anfang September kostenlos erhältlich ist. Schon jetzt reinschauen: Klick aufs Titelbild.

Weiterlesen ...

26. September 2011

0 Kommentare

Tuncay Acar

Lebt als Deutscher mit türkischem Background eine westöstliche Zwitteridentität zwischen München und Istanbul
Studium der klassischen Archäologie in Istanbul und München
Als Kulturschaffender und Szenevernetzer bewegt sich der Vera
sale viagra online
nstalter und Musiker in beiden Welten
Tuncay Acar war die treibende Kraft hinter der Münchner Band HomoSuperSapiens
Betreiber der Kreativplattform TripTown
Vorstandsmitglied des Glockenbachwerkstatt e.V., der für […]

Weiterlesen ...

26. September 2011

0 Kommentare

Tanja Baar

Jahrgang 1972, ist Kunstpädagogin und hat in unterschiedlichen Bereichen der Kunst- und Kulturvermittlung gearbeitet:
Als Kunsterzieherin an einer Privatschule, in freien Projekten u.a. im Strafvollzug, als Journalistin und im Museum:
online viagra uk
5 Jahre war sie in Palais Pinakothek, dem Haus für die Kunstvermittlung der Pinakotheken und des Museums Brandhorst, beschäftigt, und wechselt im November  […]

Weiterlesen ...

25. September 2011

0 Kommentare

Manuel Boecker

Jahrgang 1973
Kam für sein Schauspielstudium nach München
Stand viele Jahre in Fest- und Gastengagements an verschiedenen deutschen Theatern, u.a. am Nationaltheater Mannheim und am Stadttheater Landshut
Seit
cialis price
2008 lebt er als freiberuflicher Schauspieler wieder in München und arbeitet an verschiedenen bayerischen Theatern und für Film- und Fernsehen
Leitet theaterpädagogische Kurse für Schüler und Jugendliche an verschiedenen Institutionen
Als […]

Weiterlesen ...

25. September 2011

0 Kommentare

Karl-Michael Brand

Jahrgang 1965, ist Kunstpädagoge und hat in unterschiedlichen Bereichen der kulturellen Bildung gearbeitet:
7 Lehrjahre als  Spiel- und Kulturpädagoge bei der Pädagogischen Aktion, danach PA/Spielkultur 7 Wanderjahre als Lei
buy cialis online
tung des Fachdienstes für Freizeit und kulturelle Bildung in einer zentralen Großeinrichtung der Behindertenhilfe mit nebenamtlicher Dozententätigkeit an der LMU/Lehrstuhl Kunsterziehung, […]

Weiterlesen ...